Fleischatlas 2013

Kaffee immer schwarz. Punkrock und Tattoos. Nichts mit Menschen, dafür die See und die Berge. Und der Wald. Wanderlust. Bei jedem Wetter und überall.

Schreibe einen Kommentar

Kommentieren gerne - aber bitte recht freundlich.

    1. Wir wollen alles! Das Einfamilienhaus, täglich schweinerne Wurst und das T-Bone-Steak am Abend, dazu einen fetten Schlitten vor der Tür, der ordentlichen Biosprit säuft und somit die Milchmädchenrechnung komplett macht. Da kann man dann schon gelassen die Beine hochnehmen …

      Im Ernst: leider ist es ganz und gar so, dass solch Studien (wie auch der von dir empfohlene höchst lesenswerte Artikel) ohnehin nur in das Bewußtsein jener Leute vordringt, für die das Thema sowieso schon eines ist. Und das ist eben immer noch die Minderheit.

Weitere Einträge

Sliding Sidebar

Der Autor

Guten Tag. Das bin ich und dies ist mein Blog. Ich schreibe hier über das, was schön war. Oder immer noch schön ist. Zumeist jedenfalls. Wer mitliest, ist willkommen und eingeladen, die Dinge freundlich zu diskutieren.

Letzte Einträge

Kategorien

Archive

Newsletter