Das beste Eis in der Stadt – was jetzt Rostock meint – bekommt ihr in der “Eisscholle” in der Waldemarstraße 5 in der KTV.

Eröffnet wurde im Juni 2011. Es ist ein kleiner, witziger “Mädchenladen”, vor dem sich in diesen Tagen stets eine kleine Schlange bildet. Das Eis wird natürlich selbst angerührt und ist in kunterbunten Variationen zu haben … Es gibt nur wenige Läden hierzulande, die wirklich gutes Speiseeis anbieten – von daher sei dieser eine hier in Rostock ausdrücklich gelobt.

Teilen
Vorheriger EintragFolgender Eintrag
Kaffee immer schwarz. Punkrock und Tattoos. Nichts mit Menschen, dafür die See und die Berge. Und der Wald. Wanderlust. Bei jedem Wetter und überall.

Es gibt 3 Kommentare

3
    1. Da bin ich wirklich nicht umfassend informiert.

      Das Haselbauer Eis an der Prager Str. mag ich sehr, und die Kostprobe in der Tiki-Bar steht noch aus … Werde diesbezüglich einmal diese Foursquare-Liste abarbeiten, auf die ich gerade nebenher schiele. :)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

N.

Neue Verwarngelder

Kampfradler_innen aufgepasst: die Verwarngelder für Verkehrsverstöße wurden erhöht – im Schnitt wird es fünf bis zehn Euro teurer. Der Bundesrat stimmte heute einer Aktualisierung der Bußgeld-Verordnung mit einigen Änderungen zu. Beispielweise kostet das falsche Einbiegen in Einbahnstraßen Radler_innen demnächst 20…

Eintrag lesen

Teilen
E.

Eisenhüttenstadt

Eisenhüttenstadt. Früher Stalinstadt, und noch früher Fürstenberg an der Oder – wenn ich recht informiert bin. Vom Panorama dieser Stadt hatte ich jahrzehntelang eine falsche Vorstellung … Standort ist hier die Brücke über den Oder-Spree-Kanal.Teilen

Teilen
W.

Was ist Punk?

Was ist Punk? Ich denke, er ist die Kraft, die man aus einem gebrochenen Herzen gewinnt. Die Beharrlichkeit angesichts der Pfeile und Schleudern des wütenden Geschicks. Was der Punk nicht ist, ist das, was später aus ihm geworden ist. Er…

Eintrag lesen

Teilen