Kaffee immer schwarz. Punkrock und Tattoos. Nichts mit Menschen, dafür die See und die Berge. Und der Wald. Wanderlust. Bei jedem Wetter und überall.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

S.

Sonne satt am Elbhang

Mit der Fähre über den Fluss und dann der Elbhang in Copitz. Sie wissen schon: der Burglehnpfad mit dem Canalettoblick. Am gestrigen Nachmittag passte einfach alles – Sonnenschein und Himmelblau, und eine beinahe gespenstisch anmutende Windstille. Eine großartige Winterstimmung und…

Eintrag lesen

Teilen
B.

Bildwerfer Aspectar 150 A

Es gibt hier vor Ort einen schon reichlich betagten Diaprojektor Aspectar 150 A, der gestern endlich einmal vom Boden geholt, entstaubt und seiner eigentlichen Bestimmung zugeführt wurde. Nach dem zehnten Lichtbild war allerdings Feierabend: mit einem Knall verabschiedete sich die…

Eintrag lesen

Teilen