Rappelsnut

Wandern, Punkrock und der ganze Rest

  • Mit NightOwl zwischen Light und Dark Mode wechseln

    Zum verregneten Samstagnachmittag noch ein weiteres (nun aber auch das vorläufig letzte) Wort zum Thema Dark Mode unter macOS Mojave … NightOwl ist ein schlankes Menüleisten-Tool, das den schnellen Wechsel zwischen beiden Modi gestattet. Zudem lässt sich ein automatisierter Switch definieren, welcher – beispielsweise – den Mac in der Nacht im dunklen Modus belässt und…

    Jetzt lesen →

  • macOS: Dark Mode für einzelne Programme deaktivieren

    Was ich bis dato nicht wusste (und als ausgesprochener Dunkelmodus-Freund wohl auch nicht brauche): Der Dark Mode von macOS Mojave lässt sich für einzelne Programme deaktivieren. Ich notiere das hier trotzdem, als Notiz für mich und Tipp für Interessierte, denen das ebenfalls neu ist. Einige wenige Programme bringen ja von Hause aus die Option für…

    Jetzt lesen →

  • Sieben Stunden Hardcore

    Sieben Bands. Sieben Stunden lang. Am Stück, live und in Farbe. Mit nur kurzen Umbauphasen. Alles sehr diszipliniert. Die Organisation war perfekt, die Stimmung grandios. Und der Saal proppenvoll, derart, dass es mitunter schon beängstigend war. Die PERSISTENCE-TOUR, eine Hardcore-Tour der Extraklasse, gastierte gestern im Kraftwerk Mitte zu Dresden. Es traten auf: sieben Bands der…

    Jetzt lesen →

  • Zwei Tage am Baltischen Meer

    Die alte Heimat. Ab und an und viel zu selten. Meist gilt es dann etwas zu feiern. Stößchen, alles Gute und so. Ein Hoch auf den Norden. Das passt schon. Zeit ist kostbar und viel zu knapp. Das ist immer so. Es sind immer auch die gleichen Wege. Um Luft zu holen. Der alte Hafen…

    Jetzt lesen →

  • Big Joanie: Sistahs

    Manchmal braucht es eben seine Zeit bis zum ersten Album. Wie schön, wenn dieses dann tatsächlich auch ein Erfolg wird. Big Joanie, ein britisches Damen-Punk-Trio, hat sich bereits im Jahr 2013 gefunden. Nach zwei EPs in den vergangenen Jahren ist vor gut einem Monat das Debüt-Album „Sistahs“ erschienen und es erfährt nun zu Recht viel…

    Jetzt lesen →

  • Judit Müller: To Keep You Safe – Warum wir leben

    Ich habe gelesen: „To Keep You Safe – Warum wir leben“ von Judit Müller. Das Szenario ist die klassische Apokalypse: Es beginnt mit verheerenden Meteoriteneinschlägen, darauf folgen unbändige Tsunamis und Erdbeben, die ganze Städte verwüsten. AKWs explodieren, die Strom- und Wasserversorgung ist nicht mehr existent, die Zivilisation kollabiert. Anfangs versuchen die wenigen Überlebenden noch, ihre…

    Jetzt lesen →

  • Bobby listet Abos und Fixkosten

    Bobby ist eine Finanzverwaltung für das iPhone, welche einen guten Überblick über die monatlichen Fixkosten bietet. Miete, Strom und Telefon, dazu diverse Abos wie etwa Netflix (hier nicht!), Apple Music, iCloud oder auch die Creative Cloud – all das, was Monat für Monat anläuft, lässt sich mit dieser App wunderbar erfassen. Jeder Kostenpunkt kann mit…

    Jetzt lesen →