Rappelsnut

Wandern, Punkrock und der ganze Rest

Oktober 2014

  • Am vergangenen Wochenende wurden in Portland/Oregon die National Beard and Mustache Championships 2014 zelebriert – eine dieser furiosen Veranstaltungen, bei der ich nur zu gerne einmal dabei sein würde (als Gast). In exakt 18 Kategorien (von Freestyle über Amish Beard bis Musketeer) stellten sich Hunderte Freunde der gepflegten Gesichtsbehaarung der Jury. Craig Mitchelldyer, seines Zeichens…

    Weiterlesen

  • Sittin‘ On The Dock of the Bay passt da wohl ganz gut.

    Weiterlesen

  • Karlova Studánka (dt. Bad Karlsbrunn) ist ein altehrwürdiger Kurort im Allvatergebirge, bekannt für seine saubere Bergluft und die unberührte Natur. Weitab von jedweder Industrie ist er inmitten von dichten, jungfräulichen Wäldern gelegen – nachweislich gibt es vor Ort die sauberste Luft im ganzen Mitteleuropa. Also tief durchatmen und Wasser trinken, denn auch die Mineral- und…

    Weiterlesen

  • Sehen Sie, drahtgebundene Telegraphie ist etwas wie eine sehr, sehr lange Katze. Sie ziehen in New York am Schweif und hören es in Los Angeles miauen. Verstehen Sie? Und Radio funktioniert genauso: Sie senden ihre Signale von hier aus, und dort empfangen Sie sie. Der einzige Unterschied ist, dass da keine Katze ist. Albert Einstein…

    Weiterlesen

  • THE CUT ist der letzte Teil von Fatih Akins Trilogie „Liebe, Tod und Teufel“ – wir erinnern uns gerne an GEGEN DIE WAND und AUF DER ANDEREN SEITE. Die Story beruht auf einem wichtigen Kapitel europäischer Geschichte: dem von der türkischen Armee begangenen Völkermord an den Armeniern (1914 – 1918). Das Augenmerk liegt auf Krieg…

    Weiterlesen

  • Gohrischstein, Papststein und Kleinhennersdorfer Stein – das sind die drei markanten Tafelberge oberhalb vom Kurort Gohrisch. Sie allesamt in einer schönen Runde zu erlaufen war das Ziel unseres heutigen Ausflugs in den Elbsandstein. Buntes Gewimmel an der Schutzhütte … Der Blick vom Papststein zurück zum Gohrisch … Ich bin die Runde schon mehrmals gelaufen und…

    Weiterlesen

  • Das Thema Fotografie. Querbeet und weltweit.

    Weiterlesen

  • Cičmany ist eine kleine Gemeinde im Nordwesten der Slowakei – sie liegt am südlichen Rand der Mala Fatra und ist gute 40 Autominuten vom Vrátna-Tal entfernt. Ein Besuch lohnt, denn Čičmany ist bekannt für seine gut erhaltene Volksarchitektur. Die weißen, geometrischen Ornamente auf den dunklen Blockhäusern sind charakteristisch für den Ort. Dem Vernehmen nach haben…

    Weiterlesen

  • Ich bin euch noch unsere dritte Tour in den Bergen bei Stefanova schuldig – die Überquerung des Stoh (1607 m – siehe Foto). Der Stoh punktet oberhalb der Baumgrenze mit einem markanten, almartigen und abgerundeten Gipfel – er sollte also vergleichsweise (zum Veľký Rozsutec) bequem zu erlaufen sein. Wir stiegen wieder direkt von Stefanova auf…

    Weiterlesen

  • Um unsere drei Touren der letzten Woche kurz und knackig auf den Punkt zu bringen: wir haben den Velký Rozsutec (1609 m) überquert, sind in die Diery hinabgestiegen (eine wildromantische Wildbach-Klamm) und haben den Gipfel des Stoh (1607 m) erklommen. Allesamt waren es wunderschöne, aber auch anspruchsvolle und anstrengende Touren – mit eindrucksvollen Blicken vom…

    Weiterlesen