Zehn Verweise

4 4

Zehn Verweise zu zehn sehenswerten Fotoserien – allesamt eindrucksvoll und hiermit im Block empfohlen. Als Notiz für mich und – wie gehabt – zum Zwecke der allgemeinen Information, Inspiration und Ermunterung.

  • Carpathia – Der englische Fotograf Nicholas JR White reiste nach Rumänien, um die Erhaltungsbemühungen zum Schutz des größten zusammenhängenden Waldgebietes Europas in den Südkarpaten zu dokumentieren.
  • Wo Google Earth noch nicht war – eindrucksvolle Landschaften von Peter und Beverly Pickford
  • Congo Tales – Das Kongobecken, die zweite Lunge der Welt, ist ebenso von Abholzung und Missbrauch bedroht wie der brasilianische Regenwald. Der Porträtfotograf Pieter Henket dokumentiert die Menschen vor Ort in einer bemerkenswerten Serie.
  • When Photos Looked Like Paintings – Der belgische Fotograf Leonard Misonne (1870-1943) hat es sich zur Aufgabe gemacht, Landschaften und Menschen in Europa im Stil der Pictorialisten einzufangen. Die Arbeiten sind überwältigend.
  • Im Reich der Kantone – ein Loblied auf die Schweizer Berglandschaft
  • Der aus Östereich stammende Fotograf Josef Hoflehner fotografierte zehn Jahre lang die Straßenränder Amerikas
  • Home – Die Häuser aus der Serie „Home“ stehen im Iran und wurden aufgrund von politischen oder sozialen Konflikten verlassen. Gohar Dashtis Aufnahmen zeigen, was passiert, wenn man sein Zuhause verlässt. Die Kraft der Natur beginnt, die Häuser zurückzuerobern.
  • We came from fire – Joey Lawrence hat kurdische Soldaten und Soldatinnen im Kampf gegen den IS begleitet
  • 27 Gorgeous Andrei Tarkovsky Polaroids
  • Emerging Land – Ruairidh McGlynn dokumentiert die schottische Wildniss

Photo: Alfonso Reyes

Rappel

Rappel

Kaffee immer schwarz. Punkrock und Tattoos. Nichts mit Menschen, dafür die See und die Berge. Und der Wald. Wanderlust. Bei jedem Wetter und überall.

4 Kommentare

  1. wie immer danke. und wenn du wiedermal hier zu besuch bist – das polaroid-buch von tarkovsky steht hier im regal!

    1. Warum verwundert mich das jetzt nicht im Geringsten? :)

  2. Danke auch von mir für die Zusammenstellung, muss alles dann mal in Ruhe durchschauen.

    1. Immer wieder gerne, liebe Jana.

Schreibe einen Kommentar