Elway: For The Sake Of The Bit

255 4

Elway ist eine Punkrockband aus Fort Collins, Colorado. Sie haben sich im August 2007 gegründet (zunächst als 10-4 Eleanor) und veröffentlichten bereits einige Platten, bevor sie anno 2010 bei Red Scare Industries unterschrieben und sich in Elway umbenannten.

3 LPs, 2 EPs und mindestens 500 Konzerte später hat sich das feierfreudige Quartett einen guten Ruf in der Szene erarbeitet. Elway zelebriert einen wunderschön erfrischendenden, mitunter melancholischen Melody-Punk, der rundum gute Laune verbreitet.

Im April dieses Jahres erschien das neue Album For The Sake Of The Bit, von dem ihr Hold on oben im Video seht.

Rappel

Rappel

Kaffee immer schwarz. Punkrock und Tattoos. Nichts mit Menschen, dafür die See und die Berge. Und der Wald. Wanderlust. Bei jedem Wetter, und überall.

4 Kommentare

  1. na ja, irgendwie klingen die sänger alle gleich – dem hier hätte ich auch das ‘old tattou’ zugeschrieben…

    1. Also alle gleich gut? Finde ich auch. Wir sind ja schließlich nicht in der Oper, wo jeder nach Lust und Laune nervtötende Arien in Überlänge trällern darf. :)

Schreibe einen Kommentar