Ursula: Meet Is Murder

Kaffee immer schwarz. Punkrock und Tattoos. Nichts mit Menschen, dafür die See und die Berge. Und der Wald. Wanderlust. Bei jedem Wetter und überall.

Schreibe einen Kommentar

Kommentieren gerne - aber bitte recht freundlich.

  1. „Meat Is Murder“ war doch das wunderbare Album von The Smiths ❤️ aber das hat mit dieser Combo wohl wenig gemeinsam. 😉

  2. ich nehm dann doch lieber die smith ;-) – das ist so gar nicht meins. spätestens wenn der gesang einsetzt. instrumental würde ich ja vielleicht noch….

  3. Hey Boys: It’s Only Rock & Roll (but I Like It). Das ist Hardcore, und das muss so.

    The Smith habe ich auch immer gemocht. Was Morrissey solo macht gefiel mir nie, und was er heute so von sich gibt, noch viel weniger. Aber der Titel der Ursula-EP ist tatsächlich, ebenso wie bei The Smith, als klares Bekenntnis zur Vegetarierbewegung gemeint.

    Und alles Andere? It’s Only Rock & Roll (but I Like It). :)

Weitere Einträge

Sliding Sidebar

Der Autor

Guten Tag. Das bin ich und dies ist mein Blog. Ich schreibe hier über das, was schön war. Oder immer noch schön ist. Zumeist jedenfalls. Wer mitliest, ist willkommen und eingeladen, die Dinge freundlich zu diskutieren.

Kategorien

Archive

Newsletter