Mit BitCam – einer liebenswerten App aus dem Hause der Iconfactory – könnt ihr wunderbar pixelige Schnappschüsse im klassischen 8bit-Retro-Modus erstellen.

Die Optionen sind dabei überschaubar. Neben dem Standardmodus lässt sich zum Einen die Punktdichte erhöhen oder verringern. Dazu kommt die Wahl der Kamera (Selfie!) und des Formats (1:1!). Wer mit den Graustufen hadert kann zusätzlich auch etwas Farbe ins Spiel bringen – allerdings nur via In-App-Kauf (1,99 €).

Das wars, mehr braucht es nicht um direkt loszulegen. Motive haben wir ja alle mehr als genug …

BitCam (Freeware) im App Store

Teilen
Vorheriger EintragFolgender Eintrag
Kaffee immer schwarz. Punkrock und Tattoos. Nichts mit Menschen, dafür die See und die Berge. Und der Wald. Wanderlust. Bei jedem Wetter und überall.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

B.

Boys need Toys

Der Trend geht zum Zweitrad … Dieses ist ein B1 36V Elektro-Klapprad. Nicht neu, sondern gebraucht und aus dem Vorjahr. Ausgestattet mit einem Radnabenmotor Antrieb mit 250W Leistung und einem Lithium-Ionen Akku mit 36 V/10 Ah. Zusammengeklappt passt es in…

Eintrag lesen

Teilen
O.

Opera Touch für iOS

Mit Opera Touch steht seit gestern Abend ein neuer, alternativer Browser für das iPhone zur Verfügung. Da ich die Desktop-Version seit Jahr und Tag nutze und schätze bedurfte es nur wenig Überzeugungsarbeit, um die mobile Version zu laden und zu…

Eintrag lesen

Teilen