Posts tagged Lesen

Bernhard Aichner: Interview mit einem Mörder

Ich habe gelesen: „Interview mit einem Mörder“ von Bernhard Aichner. Die Handlung des Romans spielt in unseren Tagen, irgendwo in der österreichischen Provinz. Max Broll ist der Totengräber im Dorf. Ein sympathischer Kauz, der seine…

Lesen

Andrew Stevenson: Mittsommer

Ich habe gelesen: „Mittsommer: Auf Trekkingtour in Norwegen“ von Andrew Stevenson. Andrew Stevenson ist ein Weltenbummler im klassischen Sinne. Der Autor wurde in Kanada geboren und ist dann im fernen Osten, Indien, Kenia und Schottland…

Lesen

Josef Formánek: „Die Wahrheit sagen“

Ich habe gelesen: „Die Wahrheit sagen“ von Josef Formánek. Schon die Umstände seiner Geburt sind schwierig: Bernhard Mares erblickt in einer Straßenbahn das Licht der Welt und wird – als ungeliebtes Ergebnis einer flüchtigen Begegnung…

Lesen

Jaroslav Rudiš: Nationalstraße

Eine Spelunke in einer Plattenbausiedlung, irgendwo in der betonierten Peripherie der Großstadt. Am Tisch einer dieser Kneipentypen, die immer dort sitzen, jeden Tag zum Feierabend. Der (durchaus belesene) Stammtischphilosoph (und Raufbold!) in seinem Element. Er…

Lesen

Kampf um Kobanê

Ich habe gelesen: „Kampf um Kobanê: Kampf um die Zukunft des Nahen Ostens“. Herausgeber dieses Sachbuches ist der Politikwissenschaftler und Journalist Ismail Küpeli. Der vorliegende Sammelband vereint insgesamt elf Texte verschiedener Autor_innen, die sich allesamt…

Lesen

David Lagercrantz: Verschwörung

Ich habe gelesen: „Verschwörung“ von David Lagercrantz. Lisbeth Salander und Michael Blomqvist, die Millennium-Trilogie – Sie wissen schon. Ich habe Stieg Larsson Meisterwerk mit Begeisterung gelesen und auch an der Verfilmung (mit Michael Nyqvist und…

Lesen

Flake: Der Tastenficker

Ich habe gelesen: „Der Tastenficker – An was ich mich so erinnern kann“ von Christian Lorenz aka Flake. Flake dürfte als Musiker hinreichend bekannt sein – seit 1994 ist er Keyboarder (also Tastenficker) bei Rammstein….

Lesen