LOADING

Abonements

Surround-Sound
27. Juli 2015|Reisebilder

Surround-Sound

Surround-Sound

Nur einer von vielen imposanten Eindrücken in den letzten 14 Tagen im Allgäu. Die wie üblich reich bebilderte Nachlese wird demnächst hier erscheinen …

Ein Kommentar
Die bittere Stunde der Wahrheit
8. Juli 2015|Technik

Die bittere Stunde der Wahrheit

Die bittere Stunde der Wahrheit

Nach meiner Erkenntnis beschränkt sich die Funktion der (faszinierenden) Glimmlampe lediglich darauf, die Betriebsbereitschaft der Waage zu signalisieren (und nicht das etwa vorhandene Übergewicht). Kann das jemand bestätigen?

6 Kommentare
S1ngle Tree
8. April 2015|Fotografie

S1ngle Tree

S1ngle Tree

Seit Anbeginn der Zeiten ein dankbares Motiv und immer wieder schön: der alleinstehende Baum (= Single Tree). Er wackelt nicht, kann sich nicht abwenden und pfeift auf das Recht am eigenen Bild.

Kommentieren
Effekte und Texturen
26. März 2015|Technik

Effekte und Texturen

Effekte und Texturen

Distressed FX ist eine bemerkenswerte Bildbearbeitung für iPad und iPhone. Vom Funktionsumfang erinnert sie an Instagram – Fotos lassen sich über diverse Texturen (allesamt kreiert von Cheryl Tarrant) und Regler (Helligkeit und Kontrast) verändern und anschließend teilen.

In the forest

In the forest

So weit, so gut. Das Spiel mit den Optionen scheint mir allerdings deutlich innovativer – mitunter entstehen wunderschöne, märchenhaft anmutende und farbenfrohe Kompositionen aus vermeintlich banalen Schnappschüssen. Drei Beispielbilder seht ihr anbei …

Bei Interesse: Distressed FX für iPhone, iPad und iPod touch (ab iOS 7.1) ist für 0,99 € im App Store zu haben.

3 Kommentare
5 / 586
Über
RAPPELSNUT ist ein reich bebildertes Tagebuch im Netz. Der Autor lebt in Pirna – einer kleinen, alten Stadt an der Elbe und schreibt hier über dieses und jenes, was den Alltag versüßt oder über den Tag hinaus erwähnenswert scheint. Wer mitliest ist herzlich willkommen und eingeladen, die Dinge freundlich zu diskutieren.
Instagram Feed