A battle for peace

A battle for peace ist ein brilliant animierter Kurzfilm von Joost Jansen, der die unmittelbaren Fronterfahrungen eines Soldaten als gelungene Metapher für die Grausamkeit des Krieges und den Wunsch nach Frieden benutzt. Er ist als solcher Teil einer Sammlung von 12 Ein-Minuten-Animations-Kurzfilmen, die anlässlich der diesjährigen Hundertjahrfeier des Ersten Weltkriegs in Belgien kreiert wurde.

Bis dato habe ich leider keine Hinweise zu den anderen Filmen finden können – diesbezügliche Hinweise dürfen von daher gerne in den Kommentaren benannt werden.

0 Kommentare
0 likes
Vorheriger Beitrag: Neues aus NeuschwabenlandFolgender Eintrag: RSS News Reader: Newsflow

Auch interessant

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Über

RAPPELSNUT ist ein reich bebildertes Tagebuch im Netz. Der Autor lebt in Pirna, einer kleinen alten Stadt an der Elbe und schreibt hier über dieses und jenes, was den Alltag versüßt oder über den Tag hinaus erwähnenswert scheint. Wer mitliest, ist willkommen und eingeladen, die Dinge freundlich zu diskutieren.

Neueste Beiträge
Beliebt