Blacklist Auto Updater für WordPress

Stichwort Kommentar-Spam: wir wissen um die WordPress-interne Kommentar-Blacklist, welche mit Werten und Wörtern gefüttert werden kann, um den Spam als solchen identifizieren zu können. Eine gut gepflegte Liste solcher Art ist Gold wert – egal, ob sie nun manuell gepflegt oder automatisch generiert wird.

Auf GitHub existiert eine globale, sehr ausführliche Kommentar-Blacklist (ich habe vor Jahresfrist schon einmal darauf verwiesen), für welche unser allseits geschätzter WordPress Guru Sergej Müller unlängst ein kleines Plugin entwickelte. Dieses tut nichts weiter, als die stetig aktualisierte Liste täglich einmal einzulesen und im Falle eines Falles (was jetzt eine Aktualisierung der Liste auf GitHub meint) die WordPress-Datenbank zu aktualisieren.

So weit, so gut. Danke dafür, lieber Sergej.

Verweis: Blacklist Auto Updater für WordPress.


Symbolbild: Nao Triponez

0 Kommentare
0 likes
Vorheriger Beitrag: Feiglinge und HeuchlerFolgender Eintrag: Dorfbachklamm und Rathmannsdorfer Ebenheit

Auch interessant

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Über

RAPPELSNUT ist ein reich bebildertes Tagebuch im Netz. Der Autor lebt in Pirna, einer kleinen alten Stadt an der Elbe und schreibt hier über dieses und jenes, was den Alltag versüßt oder über den Tag hinaus erwähnenswert scheint. Wer mitliest, ist willkommen und eingeladen, die Dinge freundlich zu diskutieren.

Neueste Beiträge
Beliebt