Gestern so gesehen an der Ecke Sebnitzer/Alaunstraße und für gut befunden. Ein interessantes Szenario, auf das man erst einmal kommen muss …

Die Interpretation überlasse ich einstweilen euch.

5 Kommentare

    1. Rappel 9. März 2014 um 23:33

      Welches Sonderzeichen gilt eigentlich für einen einäugigen Smiley?

      Antworten
    1. Rappel 10. März 2014 um 19:24

      Habe mal gegoogelt und das hier gefunden:

      é-) Zyklop-Smiley: Einäugiger Smiley
      *-) Zyklop2-Smiley: Noch ein Zyklop
      ø-) Ein-Aug-Smiley: Smiley hat ein großes Auge

      Oder einfach der hier: .D

      :-)

      Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.