NIKON stellte unlängst für die D3100, D3200, D5100 und D5200 ein Firmwareupdate zur Verbesserung der Akkulaufzeit bereit.

Ich habe mich erstmalig mit solcherlei Prozedere befasst, es auf Anhieb hinbekommen und kann die nun deutlich verbesserte Aufnahmekapazität im Fazit bestätigen.


Symbolbild: Jakob Owens

4 Kommentare

  1. derbaum 20. November 2013 um 20:11

    passen mehr bilder auf die karte??? ich hab noch keinen unterschied gefunden…

    Antworten
    1. Rappel 20. November 2013 um 20:13

      Das nicht, aber du schaffst mit einer Akkuladung deutlich mehr Bilder …

      Antworten
      1. derbaum 20. November 2013 um 20:24

        ah ja, das konnte ich noch nicht überprüfen…

        Antworten
        1. Rappel 21. November 2013 um 07:50

          Musst du mal wieder einen Film in die Große einlegen, und nicht immer nur mit dem iPhone knipsen … ;)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.