Zum Weltkatzentag

Spätestens heute ist die Zeit für ein paar aktuelle Schnappschüsse gekommen.

Dem Kulleraugen-Killer vom Schlossberghang zu Pirna ist dieser Internationale Tag der Katze zwar herzlich egal – aber was solls … Sie wissen schon: ein Weblog ohne Katzenbilder geht gar nicht, und überhaupt: das Sommerloch an sich.

2 Kommentare
0 likes
Vorheriger Beitrag: Die gelähmte WutFolgender Eintrag: Tocotronic >20<

Auch interessant

Kommentare

  • Bitskin

    14. August 2013 um 12:31 Uhr
    Antwort

    Ich finde den neuen Trend, den Owl Content, mindestens genauso lustig! Eulen sind auch total bezaubernde und niedliche Lebewesen :)

    • Rappel
      zu Bitskin

      14. August 2013 um 21:22 Uhr
      Antwort

      Eulen? Das ging wohl an mir vorüber. Aber nichts gegen Eulen, von mir aus gerne … :)

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Über

RAPPELSNUT ist ein reich bebildertes Tagebuch im Netz. Der Autor lebt in Pirna, einer kleinen alten Stadt an der Elbe und schreibt hier über dieses und jenes, was den Alltag versüßt oder über den Tag hinaus erwähnenswert scheint. Wer mitliest, ist willkommen und eingeladen, die Dinge freundlich zu diskutieren.

Neueste Beiträge
Beliebt