Ein Porträt

Aufgenommen im Topkapı-Palast, Istanbul, im April 2013.

3 Kommentare
0 likes
Vorheriger Beitrag: Historische Strassenbahn in der Istiklal Caddesi, IstanbulFolgender Eintrag: In Pirna steppt der Bär

Auch interessant

Kommentare

  • derbaum

    6. Mai 2013 um 19:55 Uhr
    Antwort

    irgendwie erinnert er mich immer an den einen mönch aus "der name der rose".... sehr schön in s/w....

  • Jana

    6. Mai 2013 um 21:05 Uhr
    Antwort

    wirklich wunderbar!

  • Rappel

    7. Mai 2013 um 17:20 Uhr
    Antwort

    Freut mich, dass es gefällt, vielen Dank fürs Lob. Mit dem Kuttenträger im Film hast du recht, ich erinnere mich ebenfalls an ein ähnliches Gesicht …

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Über

RAPPELSNUT ist ein reich bebildertes Tagebuch im Netz. Der Autor lebt in Pirna, einer kleinen alten Stadt an der Elbe und schreibt hier über dieses und jenes, was den Alltag versüßt oder über den Tag hinaus erwähnenswert scheint. Wer mitliest, ist willkommen und eingeladen, die Dinge freundlich zu diskutieren.

Neueste Beiträge
Beliebt