Reisebericht Vietnam

Steffen Böttcher (aka der Stilpirat) bereist in diesen Tagen Vietnam und dokumentiert die Reise auf bemerkenswerte Weise im Netz. Ein Lesetipp.

Wir wissen: der Mann ist Profi und liefert erstklassige Arbeit ab – ein angenehmes, gut lesbares Wortgefüge nebst ausdrucksstarken Bildern, die für sich sprechen. Beinahe täglich finden sich in seinem Weblog hoch interessante Geschichten und Bilder, die das Erlebte nachhaltig dokumentieren und Lust auf mehr machen … Hut ab dafür.

Stichwort REISELUST. Südostasien ist ja so gar nicht meins – wenn es dann aber doch einmal werden sollte, dann gewiss nicht Japan oder China, sondern eher Myanmar oder eben: Vietnam. Von daher unbedingt lesen und bookmarken.

Wenn es denn wirklich einmal werden sollte … Das mit Südostasien und mit mir.


Symbolbild: Natalie Fox

2 Kommentare
0 likes
Vorheriger Beitrag: Die Wand (der Film)Folgender Eintrag: Die Katz und die Vögel

Auch interessant

Kommentare

  • tigion

    22. Januar 2013 um 13:53 Uhr
    Antwort

    Irgendwie hattest du den gleichen Gedanken wie ich ...

    • rappel
      zu tigion

      22. Januar 2013 um 14:20 Uhr
      Antwort

      Eine Doublette – das gibt es dann und wann. Schön. :)

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Über

RAPPELSNUT ist ein reich bebildertes Tagebuch im Netz. Der Autor lebt in Pirna, einer kleinen alten Stadt an der Elbe und schreibt hier über dieses und jenes, was den Alltag versüßt oder über den Tag hinaus erwähnenswert scheint. Wer mitliest, ist willkommen und eingeladen, die Dinge freundlich zu diskutieren.

Neueste Beiträge
Beliebt